Erste EP "High" ist da

 

Die Band, die sich nicht ernst nimmt, aber ernst nimmt was sie macht. Port Polar hat diesen Sommer rund um die Deutschschweiz auf diversen Bühnen ihren Humor und ihr musikalisches Können unter die Menschen gebracht. Zwischen Openair Benken oder Albani Fest bis zur Piazza Piccola am Moon&Stars war fast alles dabei. (Quelle: Pressetext)

Gemeinsam mit Nick (Gesang) und Sam (Schlagzeuger) haben wir in die EP reingehört:

 

Playlist:

1. Valencia

2. High

3. St. Helena

4. Herz Vor Verstand

5. Festival Love