"Nachhaltig, komisch absurd manchmal auch"

Haben Sie die Zeit wirklich im Griff? Oder läuft sie Ihnen just jetzt davon? Das wäre schön schade, wir 
wollten ihnen gerade von Sinas neuem Album «Zitsammläri» erzählen. Ein Album über die Zeit, ein Strauss 
bunter Geschichten, besinnliche, irrwitzige, alle berührend. Fünfzehn gescheite, überraschende und 
unwiderstehliche Songs zum Thema «Zeit». Die einen lassen sofort aufhorchen, die anderen schmeicheln 
sich uns fast unbemerkt ins Ohr, das Resultat bleibt in beiden Fällen dasselbe: wir singen mit.

Das Zeitsammeln hat Sina in jenen Wochen begonnen, als die Zeit tatsächlich gerade still stand: während 
der Pandemie. Sina musizierte im Lockdown erst zu zweit, bat aber schon bald befreundete Autor*innen 
aus Literatur, Slampoetry und Kabarett um Geschichten zum Thema «Zeit».
 
Die Single «Fär wer soll i singu» ist das erste Resultat, Kabarettist Bänz Friedli war hier der Mitschreiber. 
Viele weitere wie Sibylle Berg oder Christoph Simon taten es ihm gleich. Ihre Geschichten wurden im Hin 
und Her mit Sina zu stimmigen, rhythmisch passenden Songtexten. Die Band um Mitkomponist und 
Produzent Adrian Stern traf sich darauf im legendären Hotel Giessbach, um die Songs mit Tonmeister 
Thomas Fessler aufzunehmen.

Entstanden sind dort feinst gewobene, glasklare Arrangements zwischen Folk und Pop. Das ist Schweizer 
Volksmusik in modernster Perfektion. Mit Tiefgang und Anspruch, aber immer eingängig und mitreissend. 
Live wird Sina das Album mit neuer Band präsentieren, und Adrian Stern wird es sich nicht nehmen lassen, 
dort teilweise selber in die Saiten zu greifen. So werden ganz selbstverständlich zwei der erfolgreichsten 
Schweizer Musiker*innen zusammen auf der Bühne stehen. Das lassen wir uns gern gefallen!

Quelle: Damenbart

Trackliste:

1    Ziitsammlär    
2    T-Shirt    
3    Blau    
4    Kari    
5    Probiärs Nomal    
6    1. Zwischumüsig: Händ    
7    Fär Wer Soll I Singu?    
8    Rosa Rosä    
9    1. Zwischumüsig: Vom Richtigu Gibrüüch    
10    So Hinnärna Dri    
11    Wolku    
12    Wart Uf Mich    
13    S'Wird Immär So Sii    
14    Tanz    
15    1. Zwischumüsig: Ds Ändi Vo Diinär Awäsuheit