91.5 MHz  |  107.5 MHz  |  100.2 MHz  |  105.9 MHz  |  104.1 MHz  |  101.85 MHz (SASAG)

Radio Munot - live Jetzt einschalten!
Seit 06.00
Am Mikrofon

News - Übersicht

Informationen

Seit dem 6. Januar 2011 sind die digitalen Inhalte der «Schaffhauser Nachrichten» sowie die RegioNews von Radio Munot nur noch für unsere Abonnenten und Abonnentinnen zugänglich.

Haben Sie sich bereits in unserem Webshop registriert, so können Sie sich mit Ihrem Login zur Nutzung der Inhalte anmelden:

Sind Sie Abonnent/in der Printausgabe der «Schaffhauser Nachrichten» so registrieren Sie sich hier. Mit Ihrem persönlichen Login haben Sie danach rund um die Uhr Zugriff auf die digitalen Inhalte der SN sowie den RegioNews.

Sind Sie noch kein/e Abonnent/in der Printausgabe der «Schaffhauser Nachrichten» so haben Sie die Möglichkeit, im zum Webshop ein entsprechendes Abonnement zu lösen.

Bei Fragen hilft Ihnen der Aboservice der «Schaffhauser Nachrichten» gerne weiter. Telefon 052 633 33 66 oder E-Mail an Aboservice.

Login

Benutzername:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bürgerliche setzten bei Abzockerinitiative ihren Willen durch

Bei der Umsetzung der Abzockerinitiative haben sich die bürgerlichen Kräfte im Nationalrat durchsetz...

Velofahrprüfungen auf der Breite gestartet

Heute haben die städtischen Velofahrprüfungen begonnen.

Philippinischer Botschafter ehrt Nationalheld in Schaffhausen

Der philippinische Botschafter Denis Yap Lepatan hat heute die Stadt Schaffhausen besucht.

Acht Meter hohe Marionette marschiert durch Stein am Rhein

Das Nordart-Theaterfestival in Stein am Rhein feiert dieses Jahr das zehnjährige Bestehen.

Eschenzer genehmigen positive Jahresrechnung 2017

Die Gemeindeversammlung von Eschenz hat gestern Abend die Rechnung 2017 einstimmig genehmigt.

KBA-Hard-Rechnung widerwillig in Neuhausen abgesegnet

Die KBA Hard in Beringen.

Der Neuhauser Einwohnerrat hat gestern die Abschlussrechnung der KBA-Hard-Sanierung abgesegnet.

Steckborner Badi bekommt einen Sprungturm

Im Strandbad Steckborn sind diese Woche die Bauarbeiten für den geplanten Sprungturm gestartet.

KSS schliesst 2017 besser ab als erwartet

Quelle: KSS Schaffhausen.

Die KSS in Schaffhausen hat das letzte Jahr mit einem Plus von 50’000 Franken abgeschlossen.

„#zukrass“ - Kanton Zürich lanciert neue Kampagne

Die Angebote der Opferhilfe sind im Kanton Zürich zu wenig bekannt.

EKS schüttet Dividende von 5,3 Millionen Franken aus

Symboldbild Schaffhausen

An der gestrigen Generalversammlung des Elektizitätswerks des Kantons Schaffhausen (EKS) ist die Aus...

Seiten