91.5 MHz  |  107.5 MHz  |  100.2 MHz  |  105.9 MHz  |  104.1 MHz  |  101.85 MHz (SASAG)

Radio Munot - live Jetzt einschalten!
Seit 23.00

Blog - Archiv

Soundcheck: Carrie Underwood - Little toy guns

Im Jahr 2005 begann die Karriere der amerikanischen Countrysängerin Carrie Underwood mit dem Gewinn der vierten Staffel der US-Castingshow "American Idol".

Die 32jährige Carrie Underwood wuchs als drittjüngste Tochter des Papierfabrik-Arbeiters Stephen und der Lehrerin Carole Underwood auf einer Farm in Checotah, Oklahoma auf. Als Mitglied der Free Will Baptist Church sang Underwood schon in frühen Jahren in der Kirche.

Sie hat übrigens auch Kommunikation und Journalismus studiert. (Quelle: Wikipedia.de)

Bisher hat Carrie Underwood fünf Alben veröffentlicht, drei davon waren auf Platz 1 der amerikanischen Album-Charts.
Auf ihrem aktuellen "Greatest Hits-Album" ist die Single, die wir diese Woche im Radio Munot-Soundcheck vorstellen: "Little toy guns".

Und das offizielle Video dazu:

Weitere Infos zu Carrie Underwood:
http://www.carrieunderwoodofficial.com/
http://de.wikipedia.org/wiki/Carrie_Underwood
https://www.facebook.com/carrieunderwood
https://twitter.com/carrieunderwood
https://instagram.com/carrieunderwood/

Neue Mundart-Musik aus Schaffhausen

Endlich eine eigene CD! Nachdem der Schaffhauser Christoph Bürgin jahrelang andere Musiker begleitet hat, hat er sich jetzt einen grossen Traum erfüllt. Er hat seine eigene CD veröffentlicht.

Wer soll den Kanton Zürich regieren?

Am 12. April wählt der Kanton Zürich eine neue Regierung. Für die sieben Sitze in der Regierung gibt es elf Kandidaten. Wir stellen Ihnen alle vor.

Soundcheck: MisterWives - Our own house

Diese Woche stellt sich die New Yorker Indie-Popband MisterWives im Radio Munot-Soundcheck vor.
Die Band um Sängerin Mandy Lee wurde 2012 gegründet und hat zunächst in diversen Clubs und kleineren Konzerthallen in den USA gespielt.
2013 bekamen MisterWives einen Plattenvertrag und brachten im Januar 2014 ihre erste EP "Reflections" mit sechs Songs heraus.

Es folgten eine grössere öffentliche Beachtung, Auftritte bei MTV und in der Jimmy Kimmel-Show und eine Tour als Vorband von "American Authors".

Im Februar dieses Jahres erschien nun das offizielle Debütalbum von MisterWives mit dem Titel "Our own house".
Den Titelsong gibt's diese Woche bei uns im Soundcheck:

Das Lyric-Video dazu:

Weitere Infos zu MisterWives:
http://www.misterwives.com/
http://en.wikipedia.org/wiki/MisterWives
https://www.facebook.com/MisterWives
https://twitter.com/misterwives

Bereit für die Gartensaison?

Tulpen, Primeln und Kräuter. Die Gartensaison geht los. Am 20. März ist der Frühling gestartet und daher ist Hochbetrieb in den Gärtnereien. Wir haben vorbeigeschaut.

Soundcheck: Toto - Orphan

10 Jahre nach "Falling in between" veröffentlicht die kalifornische Rockband Toto in diesen Tagen ihr neues 14. Studioalbum. Es trägt den Titel "XIV", also die römische Zahl für 14.

Noch vor einigen Jahren musste davon ausgegangen werden, dass Toto nie wieder ein neues Album veröffentlichen würden, dies zumindest sagte damals Gründungsmitglied, Gitarrist und Sänger Steve Lukather. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

Toto wurden 1977 in Los Angeles gegründet. 2008 gab man die Auflösung bekannt, um sich nur zwei Jahre später bereits wieder zu einem Comeback zu entscheiden. Vier der ursprünglichen Gründungsmitglieder sind seither wieder mit an Bord.

Bekannteste Stücke von Toto sind Rosanna, Africa, Hold the Line, Child's Anthem und Georgy Porgy. Toto hat bis heute knapp 40 Millionen Alben verkauft und wurde 2009 in die Musicians Hall Of Fame aufgenommen.

Aus dem neuen Album gibt's die Single "Orphan" diese Woche im Radio Munot-Soundcheck:

Und hier das Video dazu:

Weitere Infos zu Toto:
http://totoofficial.com/
http://de.wikipedia.org/wiki/Toto_%28Band%29
https://www.facebook.com/totoband

Soundcheck: Texas - Start a family

Pünktlich zum 25 Jahr-Jubiläum hat die schottische Band Texas ein neues Album am Start. Was zunächst wie ein Best-of-Album aussieht, entpuppt sich bei genauerer Betrachtung als kleines Juwel.

27 Songs umfasst "Texas 25" in der Deluxe-Version, davon wurden acht grosse Hits runderneuert. Einen neuen Anstrich bekamen beispielsweise Hits wie "I don't want a lover", "Say what you want" oder "Summer son". Die Remixes dazu liefert das New Yorker Produzenten-Duo North & Soul, das auch schon für Adele oder Amy Winehouse produziert hat.

Die erste Single und gleichzeitig einer der neuen Songs, nämlich "Start a family" gibt's diese Woche im Radio Munot-Soundcheck.

Hier das Video dazu:

Weitere Infos zu Texas:
http://www.texas.uk.com/
http://de.wikipedia.org/wiki/Texas_%28Band%29
https://www.facebook.com/texastheband
https://twitter.com/texastheband

Der Abstimmungssonntag vom 8. März

Die Revision des Baugesetzes ist vom Schaffhauser Stimmvolk abgeschmettert worden!
Die Details gibt es hier.

Mode-Frühling in Schaffhausen

Frühlingsgefühle in Schaffhausen: Winterstiefel, Kappe und Handschuhe können verstaut und das Frühlingsoutfit ausgepackt werden. Aber was ist dieses Jahr modetechnisch angesagt? Wir haben mit einer Modeexpertin gesprochen.

Nickless unplugged bei Radio Munot

Der 19jährige Zürcher Singer/Songwriter Nickless könnte der neue Bastian Baker werden. Seine aktuelle Single "Waiting" hat er bei Radio Munot live und unplugged gespielt. Video im Blog.

Soundcheck: Noel Gallagher's High Flying Birds - In the heat of the moment

Noel Gallagher’s High Flying Birds war das erste Studioalbum der gleichnamigen Band und gleichzeitig das erste Solo-Studioalbum von Noel Gallagher nach seinem Ausstieg bei Oasis im August 2009. Es erschien 2011. In Gallaghers Heimat Großbritannien erreichte Noel Gallagher’s High Flying Birds die Spitze der Albumcharts.

Insgesamt bleiben die Lieder auf Noel Gallagher’s High Flying Birds dem Britpop-Sound treu, den Gallagher auch schon bei Oasis prägte. (Quelle: wikipedia.de)

Nun folgt mit "Chasing Yesterday" das zweite Album des Songschreibers und Gitarristen.
Die erste Single-Auskopplung "In the heat of the moment" gibt's diese Woche im Radio Munot-Soundcheck.

Das offizielle Video:

Weitere Infos zu Noel Gallagher's High Flying Birds:
http://www.noelgallagher.com/
http://de.wikipedia.org/wiki/Noel_Gallagher%E2%80%99s_High_Flying_Birds
https://www.facebook.com/noelgallaghermusic