91.5 MHz  |  107.5 MHz  |  100.2 MHz  |  105.9 MHz  |  104.1 MHz  |  101.85 MHz (SASAG)

Radio Munot - live Jetzt einschalten!
Seit 23.00

Blog - Soundcheck: AVVAH - Morgen wird perfekt

Soundcheck: AVVAH - Morgen wird perfekt

AVVAH ist der Name eines deutschsprachigen Musik-Projektes, das nach “Kaleidoskop“ nun seine zweite Single am Start hat.

Es gibt Tage, da läuft einfach alles schief. Das Toast am Morgen verbrennt, man verpasst die Bahn zur Arbeit und als man erst einmal da ist, kann man auch gleich wieder gehen: gefeuert. Dass man sein Leben deswegen noch lange nicht in die Tonne treten sollte, vermitteln uns AVVAH mit ihrer neuen Single: „Morgen wird perfekt“ lautet der programmatische Titel des Songs, der uns nach besonders rabenschwarzen Tagen den Glaube an das Gute zurückgibt. Denn wer sagt denn, dass morgen nicht alles ganz genau umgekehrt laufen kann, perfekt eben?

„Und ist der Himmel grau / hagelt’s meist noch Scherben / Doch steh ich wieder auf / Wird schon wieder werden“, heißt es im Refrain des Songs, gefolgt von der Versicherung: „Wir sind im Alltag die Helden / Und die sterben zuletzt“. Passend dazu wird im Refrain auch der sanft treibende Electro-Gitarren-Beat mit warmen, beglückenden Klangfarben angereichert – wie ein Himmel, der nach einem Wolkenbruch plötzlich aufreißt und den Blick zur Sonne freigibt.

„Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen“ – AVVAH liefern mit „Morgen wird perfekt“ ihre eigene Version des geflügelten Satzes. Während sich der kreative Kopf hinter AVVAHs erfolgreicher Debüt-Single „Kaleidoskop“ versteckt hielt, bekommt das Projekt zur Veröffentlichung von „Morgen wird perfekt“ nun endlich ein Gesicht: Und zwar das der erfolgreichen DJane La Stasia aus dem Umfeld des Münchner Produzenten Achtabahn. Inspiriert von der aktuell sehr regen elektronischen Deutschpop-Szene entschloss sich La Stasia, neben ihrer DJ-Karriere neue Wege zu gehen und mit deutschsprachigen Songs und jungen Sängern/Sängerinnen zusammenarbeiten. Gesungen wird "Morgen wird perfekt" von der 23jährigen deutschen Sängerin About Barbara. Auch die bekannte Sängerin Madeline Juno ist in das Projekt involviert.

Mit deren Songzeilen kann sich La Stasia eins zu eins identifizieren: „Der Text von ‚Morgen wird perfekt’ klingt wie eine Blaupause für mein Leben“, berichtet sie. „Schon als der Song im Achtabahn-Studio in München entstand, dachte ich mir: ‚genauso isses’. An manchen Tagen läuft halt einfach alles schief und man fragt sich ‚geht’s noch?’. Aber was soll’s – am Ende sind es ja oft nur nervige alltägliche Kleinigkeiten, die uns oft übertrieben auf die Palme bringen. Dessen sollten wir uns auch bewusst sein und einfach versuchen, alles etwas lockerer, weniger verbissen zu sehen“, ist La Stasia überzeugt.

Wie heißt es doch gleich im Refrain: „Wird schon wieder werden“.

Lyric-Video:

Weitere Infos:
https://www.warnermusic.de/avvah
https://www.facebook.com/AVVAHmusic/