91.5 MHz  |  107.5 MHz  |  100.2 MHz  |  105.9 MHz  |  104.1 MHz  |  101.85 MHz (SASAG)

Radio Munot - live Jetzt einschalten!
Seit 19.00

Blog - Album der Woche von Texas

Album der Woche von Texas

Texas veröffentlichen mit «Jump On Board» ihr mittlerweile neuntes Studioalbum. Nach einer knapp 30-jährigen Bandgeschichte kann man über all die kreative Energie und musikalische Neugier der Combo um Frontfrau Sharleen Spiteri nur staunen. Das Album beschreibt das Älterwerden und davon, Frieden mit sich selbst zu schliessen. Der Refrain der ersten Single fasst diesen Gedanken treffend zusammen: „Life’s too short - let’s work it out!“

„Wir sind inzwischen alle etwas älter und weiser geworden“, gibt Spiteri zu. „Das Wichtigste im Leben ist, die Dinge in Ordnung zu bringen anstatt sich zu streiten. Geniesse den Moment, strecke Deine Hände in den Himmel, tanz und sing Dir die Seele aus dem Leib.“ Auf «Jump On Board» findet sich der Sound einer Band, die mit sich selbst vollkommen im Reinen ist. Diese Menschlichkeit zieht sich wie ein roter Faden durchs Album. Es ist mitfühlend, lustig und positiv. Seine Botschaft ist, dass die Reise das Einzige ist, was im Leben wirklich zählt. Und jeder Zuhörer ist zu dieser Reise herzlich eingeladen.
Einige Songs auf dem neuen Album haben grosses Hitpotential. «Can’t Control» ist bewegender, überwältigender Elektropop und erinnert an die filmische Weite einer Lana del Rey. Das intime «For Everything» entwickelt sich zu einem fesselnden Crescendo mit Gospel-Backvocals. „Ich habe noch nie so viel von mir selbst in einem Song preisgegeben“, gesteht Spiteri. „Einige Songs hören sich an wie aus unseren Anfangstagen. Wahrscheinlich kommt das daher, weil wir als Band schon so lange so eng miteinander verbunden sind.“ Und tatsächlich ist Texas eine der wenigen Bands mit einer äusserst langen Lebensdauer. Eine fast 30-jährige Karriere mit über 40 Millionen verkauften Alben liegt hinter ihnen und in dieser Zeit hatten sie nie Angst davor, stets ihren eigenen Weg zu gehen.
Texas ist eine atemberaubende, britische Erfolgsgeschichte, die noch lange nicht auserzählt ist und nie lebendiger klang als 2017. «Jump On Board» gleicht einer Wiedergeburt und ist die ekstatische Bestätigung des lebenslangen Glaubens in die Kraft der Popmusik. „Wir hatten eine grossartige Zeit, als wir dieses Album aufnahmen. Wir fühlen uns erfrischt, es ist wie ein Neubeginn und ein neues Kapitel in unserer Geschichte. Wir lieben es."

Tracklist:

Let's Work It Out
Can't Control
For Everything
It Was up to You
Tell That Girl
Sending a Message
Great Romances
Won't Let You Down
Midnight
Round the World

Musikvideo zu "Let's Work it Out"